FAQ

Alle Fragen kurz erklärt

Termin buchen
FAQ - KURZ BEANTWORTET

Sind Terrassendächer / Wintergärten baugenehmigungspflichtig?

Jein!
Baurecht ist Sache der Bundesländer – verschiedene Bundesländer = verschiedene Antworten.
Die meisten Bundesländer haben für die Errichtung von Terrassenüberdachungen genehmigungsfreie Größen in den Bauordnungen verzeichnet. z.B. Einschränkung der Gesamtfläche, max. zulässige Bautiefe, o.ä.

Die Freigrenzen finden Sie in den Internetpräsenzen der jeweiligen Bundesländer.
Eine rechtsverbindliche Aussage, ob genau Ihr Vorhaben genehmigungsfrei ist, kann Ihnen allerdings nur das für Sie zuständige Bauamt erteilen.

Falls eine Baugenehmigung erforderlich ist, können wir ein Ingenieurbüro dazuschalten – Sie können natürlich auch einen Architekten Ihrer Wahl nehmen.

Können Schiebe-Elemente, Wetterschutzelemente und Markisen nachgerüstet werden?

Unbedingt.
Grundsätzlich ist es bei unseren Produkten immer möglich, nachträglich zu erweitern.
Viele unsere Erweiterungsmöglichkeiten passen übrigens auch für eventuell schon bestehende Überdachungen anderer Hersteller.

Warum 5 Standardfarben?

Wir haben 5 Standardfarben festgelegt, die den Zeitgeschmack treffen und über alle Zulieferer problemlos und in hoher Qualität verfügbar sind.

Durch die hohe Anzahl der Produkte innerhalb dieser Standardfarben haben wir eine sehr effektive Verschnittoptimierung, was sich wiederum in der Kalkulation bemerkbar macht.

Selbstverständlich bekommen Sie auch alle anderen RAL und Strukturfarben – allerdings gegen einen kleinen Aufpreis und event. etwas verlängerter Lieferzeit.

Warum Aluminium?

Aluminium ist ein relativ leichter Werkstoff mit hervorragenden statischen Eigenschaften. Die pulverbeschichteten Oberflächen sind unempfindlich gegen Umwelteinflüsse und dauerhaft – Nachpinseln Ade.

Holz ist im Vergleich dazu sehr pflegeintensiv und aus statischer Sicht im Normalfall auch deutlich größer in den Materialstärken – was die Optik gröber macht.

Was sind Screen-Tücher?

Screentücher sind speziell für den Senkrechtbereich entwickelte Markisentücher mit kleinen „Löchern“. Die Tücher bieten hervorragenden Sonnenschutz – ermöglichen aber ein Durchgucken durch das Markisentuch in den Garten. Gerade im senkrechten Blickfeld fühlt man sich bei Verwendung von blickdichten Tüchern unwohl – ein bisschen wie eingesperrt.

HIER FINDEN SIE UNS
Ausstellung und Fertigung Ziesar
Am Seehagen 3
14793 Ziesar
Deutschland

Tel. +49 33830 – 129810
Öffnungszeiten

Montag – Freitag
8:00 – 16:30 Uhr

Samstag
nach Vereinbarung
Ausstellung Kassel
Maybachstraße 5-7
34127 Kassel
Deutschland

Tel: +49 561 – 47581420
Öffnungszeiten

Freitag
13:30 – 18:00 Uhr

Samstag
9:30 – 15:00 Uhr
IHRE PERSÖNLICHE ANFRAGE

    FamilieHerrFrauFirma

    Ja, Newsletter abonnieren

    Ich bestätige, dass ich volljährig bin und damit einverstanden, dass meine Angaben im Kontaktformular zur Bearbeitung der Anfrage und mögliche Anschlussfragen gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich per E-Mail an info@as-terrassen.de widerrufen.*

    Ich stimme der Übermittlung und Verarbeitung meiner Nachricht zu. Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und bin einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zum Zwecke der Kommunikation zwischen AS-Bauelemente & Sonnenschutz und mir verwendet und gespeichert werden dürfen. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

    Um Zugriff auf diesen Bereich zu haben, müssen Sie Ihre bisherige Wahl über die akzeptierten Cookies ändern und reCAPTCHA dazu hinzufügen.
    Mehr erfahren

    Akzeptieren und Inhalt laden

    Cookies Optionen überprüfen